Schnelles Denken langsames Denken

Angebot!
(1 Kundenrezension)

 

Welchen mentalen Muster folgen wir Menschen. Wie können wir uns gegen verhängnisvolle Fehlentscheidungen wappnen? Welchen kognitiven Mustern folgen wir?

Das Leben prägt uns, vielleicht mehr als wir denken. Lerne die richtigen Entscheidungen zu treffen & verstehe die Verhaltensweisen unseres Handelns.

✔️ Aufschluss über die menschliche Denken

✔️ Wahrnemungs-Verzerrungen unserer Psyche

✔️ Erfahrungen psychologisch dekonstruieren

✔️ Erleben vs. Gedächtnis 

✔️ Wieso auch Experten oft falsch liegen

19,99 14,00

  • Sichere Bezahlung
  • *Buch oder E-Book verfügbar
Kategorien ,

Beschreibung

Für wen eignet sich das Buch?

Verstehen warum wir welche Entscheidungen treffen. Wieso uns Zögern helfen kann und ein lebensnotwendiger Reflex ist. Es ist schwer zu Wissen was uns in Zukunft glücklich machen wird, aber wieso ist das so?

Dieses Buch stellt unsere Wahrnehmung in Frage und zeigt uns, wie viel Einfluss die Welt und ihre Ereignisse auf uns haben. Für alle Psychologie-Begeisterten eine Pflichtlektüre.

<<Ein großartiges Buch!>> – Süddeutsche Zeitung

Wer ist Daniel Kahneman

Der Autor Daniel Kahneman, geboren in Israel, ist ein Psychologe und Hochschullehrer. Er gilt als einer der einflussreichsten Psychologen unserer Zeit. 2002 gewann er den Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften. Mit seinem Buch Schnelles Denken langsames Denken erlangte viel Aufmerksamkeit. Dort vereint er Vorschungsergebnisse, die er mit seinem Partner Amos Tversky durchführte.

Inhalt des Buches (Auszug)

Erster Teil. Zwei Systeme

  • Unsere zwei kognitiven Systemen unterscheiden. System 1 & System 2
  • Intuitives Wissen, automatische Handlungen vs Handlungsmacht und Entscheidungsfähigkeit
  • Kohärente Assoziationen
  • Der Flow – Müheloses Denken
  • Halo Effekt
  • Wie wir Urteile bilden
  • Heuristiken (Wissenschaft von den Verfahren, Probleme zu lösen)

Zweiter Teil. Heuristiken & kognitive Verzerrungen

  • Kausale Verknüpfungen von Ergebnissen erkenen
  • Intuition vs Statistik
  • Wirkung von Ankern
  • Der Priming-Effekt
  • Regression verstehen

Dritter Teil. Selbstüberschätzung

  • Kompetenz und Gültigkeit
  • Experten vs Kompetenz
  • Intuitionen vs Formeln
  • Kann man Experten mit mehr Sicherheit trauen?

Vierter Teil. Entscheidungen

  • Irrtümer 
  • Der Status quo
  • Überschätzen und Übergewichten
  • Risikostrategien
  • Emotionales Framing

Fünfter Teil

  • Erfahrung und Gedächtnis
  • Erlebtes Wohlbefinden
  • Lebenszufriedenheit

UVM.

Persönliche Anekdote

Dieses Buch bietet den perfekten Einstieg zum Thema Psychologie. Kahneman schafft es, Kapitel um Kapitel neue Aha!-Momente beim Leser auszulösen. Es ist voller alltagsnahen Beispielen zu denen jeder Bezug findet und wird zukünftiges Denken für immer zum positiven verändern. Es bietet Antworten auf verborgene Fragen.

Zusätzliche Information

Gewicht0.654 kg
Größe21.5 × 13.5 × 4 cm

1 Bewertung für Schnelles Denken langsames Denken

  1. Samuel

    Dieses Buch bietet Erklärungsansätze die unser Verständnis, wie der Mensch tickt, eine Stufe voranbringen. Sehr interessant

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Sichere Bezahlung
  • *Buch oder E-Book verfügbar