Erfahrungsbericht

Nicht gekauft hat er schon

(1 Kundenrezension)

Erfahre von Top-Verkäufer Martin Limbeck wie Du, mehr Abschlüsse machst, was einen guten von einem schlechten Verkäufer unterscheidet und wie Du deine innere Haltung verbesserst.

Goldene Regeln für Vertrieb
Grundlagen für bessere Abschlussquote
Erfahrungswerte von Martin Limbeck
Verkaufen lernen mit richtiger Einstellung
1×1 für erfolgreiches Verkaufen

(1 Kundenrezension)

19,99

siegel-shop
Kategorien ,

Beschreibung

Warum Verkaufen können unerlässlich ist

Das ganze Leben ist ein Verkaufsgespräch. Nicht nur für Verkäufer. Alle anderen einschließlich dir verkaufen sich tagtäglich aufs Neue, dies gilt beruflich und privat. Sei es auf dem Weg zu Arbeit, beim Einkaufen im Supermarkt oder in einem Meeting.

Bei Dates versuchen wir unseren Gegenüber von uns zu überzeugen und Kinder zeigen sich von ihrer Schokoladenseite wenn sie sich ein neues Spielzeug von ihren Eltern wünschen. Auch bei Bewerbungsgesprächen versuchen wir uns besser zu verkaufen als unsere Mitbewerber, um unsere berufliche Karriere bestmöglich zu starten. Jetzt folgt mein Erfahrungsbericht von dem Buch Nicht gekauft hat er schon* von Martin Limbeck. Lese jetzt weiter und finde heraus, ob das Buch für dich interessant ist.

 

Die Mythen um Verkauf

Mit den alten Volksweisheiten, dass jeder Verkäufer ein Betrüger ist, der uns das hart verdiente Geld aus der Tasche ziehen will, kommt man nicht weit. Natürlich gibt es überall schwarze Schafe, jedoch genießt ein Verkäufer heutzutage wieder mehr Ansehen als vor 20 Jahren. Erfolgreiches Verkaufen beruht in erster Linie auf der richtigen Erwartungshaltung. Wenn wir eine grundsätzliche Anti-Haltung gegenüber verkaufen besitzen, ist es für uns unmöglich, selbst ein guter Verkäufer zu werden.

Zusätzlich gilt im Verkauf: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Immer wieder hören wir von Verkaufstalenten, die ihrem Unternehmen monatlich hohe fünf oder sogar sechsstellige Beträge an Umsatz bescheren. Alles läuft wie geschnitten Brot und fast täglich gewinnen sie neue Kunden. Was wir nicht vergessen dürfen ist, dass Verkaufen wie alles andere auch, eine erlernbare Fähigkeit ist. Laut Martin Limbeck gibt es 5 elementare Punkte, die einen guten Verkäufer auszeichnen.

Gute Vorbereitung: Ein guter Verkäufer kennt die Argumente, mit denen er sich und sein Produkt verkauft, schon lange vor seinem Termin

Er ist sich über alle Eventualitäten und möglichen Fragen des Kunden bewusst und hat sie so lange gepaukt, bis sie in Fleisch und Blut übergegangen sind

Er versteht es, positive Emotionen bei seinem Gegenüber zu wecken und ihm ein lebhaftes Bild greifbar auszumalen

Sich Kompetent und sympathisch zugleich darzustellen

Auf die individuellen Bedürfnisse jedes Kunden einzeln eingehen können

Die Geheimnisse der Top-Verkäufer

Martin Limbeck erzählt in seinem Buch Nicht gekauft hat er schon von seinen Anfängen. Er startete seine Karriere als Verkäufer für Kopierer und Faxgeräte. Von sage und schreibe 1000 unangekündigten Anfragen verkaufte er gerade einmal 81 Stück. Ganze 919 Mal kassierte er ein „Nein“. Anfangs traf ihm noch jede Absage wie ein Stich ins Herz, aber mit der Zeit lernte er mit Ablehnung umzugehen.

Ein dickes Fell und die Bereitschaft aus seinen Fehlern für den nächsten Termin zu lernen, ließen ihn immer besser werden. Er nahm Absagen nicht mehr persönlich und verfeinerte sein Auftreten, seine Ansprache und Argumentation.

Um in einer Sache Expertenstatus zu erlangen braucht es laut Autor Malcom Gladwell circa 10.000 Stunden. So viel Zeit müssen wir investieren, um in einer Sache wirklich Profi zu werden.

Frage dich: Besitzt Du die Bereitschaft dich weiterzubilden und aus deinen Fehlern zu lernen?

 

Sieh dir dieses inspirierende Video zu Martin Limbeck an

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Inhalt von Nicht gekauft hat er schon

Einstellung: Was Verkaufen zum Verkaufen macht

Strickmuster: Was jeder Verkäufer über seine Kunden wissen sollte

Spiegelblick: Was glauben Sie eigentlich wer Sie sind

Kundenbild: Man muss Menschen mögen

Geistesblitz: Psychologie für neue Hardseller

Eins im Blick: Die Kunst des Fokussierens

Kimme und Korn: Was wollen Sie eigentlich?

Kopfarbeit: Denken vor dem Erstgespräch

Anglerlatein: Die richtige innere Haltung für Akquise

Wertsachen: Hinter Preis und Leistung stehen

Nein: Noch ein Impuls nötig

Ecke von rechts: Standard’s wenn’s kritisch wird

Abschluss: Sauber bleiben

 

Das kannst Du von Martin Limbecks Buch erwarten

So wie sonst auch nicht nimmt Autor Martin Limbeck kein Blatt vor den Mund. Es ist unterhaltsam und direkt geschrieben. Ich hatte keine Probleme die Inhalte auf der Stelle zu verstehen und anzuwenden. Durch seine direkte Art bleiben dir viele Passagen lange im Gedächtnis.

 

Wer ist Martin Limbeck

Martin Limbeck ist mit über 20 Jahren Erfahrung der Hardselling Experte im Deutschsprachigen Raum. Mit seinem Insiderwissen und praxisnahem Know How begeistert er Mitarbeiter aus Management und Verkauf großer Konzerne. Nicht nur in seinen provokativen und motivierenden Vorträgen, sondern auch in den umsetzungsorientierten Trainings steht das progressive Verkaufen in seiner Ganzheit im Mittelpunkt. Nach seiner Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann sowie zum Fachkaufmann für Marketing bildete er sich in den USA weiter.

Erfahrungen sammelte Limbeck zudem in verschiedenen Positionen als Vertriebsprofi, Key-Account Manager und Führungskraft. Heutzutage gibt er vorwiegend Seminare für besseres Verkaufen und Hardselling.

 

Meine Meinung zu Nicht gekauft hat er schon

Meiner Meinung nach gilt Nicht gekauft hat er schon* als eins der heiligen Standardwerke für Verkauf und Vertrieb. Es wird neben unerlässlichen Themen wie die richtige Vorbereitung für jeden Kunden und sympathisches Auftreten Fokus, auf einen viel tiefgreifenderen Punkt gelegt. Die innere Einstellung eines Top Verkäufers. Und hier setzt sich das Buch von allen anderen Büchern zu diesem Thema ab. Nicht nur die Kompetenzen müssen gelernt sein. Die Kommunikation zu uns selbst und unser Habitus sorgt letztendlich für den bahnbrechenden Erfolg, den sich jeder wünscht. Wenn Du im Vertrieb oder Management tätig bist, zögere nicht länger und sichere dir dieses Buch hier* oder klicke unten auf den Button.

Zusätzliche Information

Größe21.6 × 15.7 × 2 cm
Autor

Martin Limbeck

Seiten

224

1 Bewertung für Nicht gekauft hat er schon

  1. Marius

    Schrof und gleich zu Sache. Wie man es von Martin Limbeck gewohnt ist 😀 sehr gut, ich arbeite selber im Vertrieb und dieses Buch gab mir Selbstsicherheit und verbesserte meinen Umgang mit Kunden.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.